"Naturerlebnis Bamster Wald"

Am 18. Juli 2004 war es dann soweit.

Plakat

Unter erfreulich starker Beteiligung der Bevölkerung und zahlreichen Ehrengäste, u.a. mit Umweltminister Stefan Mörsdorf, konnte der neue Lehrpfad "Naturerlebnis Bamster Wald" festlich eröffnet werden.

Den gesanglichen Rahmen boten die "Bergkehlchen" mit einem passenden Lied an diesem herrlichen Sommermorgen: Im Wald ist schon der helle Tag ...!

Nach zahlreichen Grußworten wurde dann beim gemeinsamen Rundgang der neue Lehrpfad an der Station "Waldstille" durch Pfarrer Reinhold Wawra und Diakon Peter Jochum feierlich eingesegnet.

Der Rundgang wurde beendet mit einem Mittagessen an der Waldhütte. Außerdem gab es Kaffee & Kuchen und Ponyreiten für die Kinder. Zum Ausklang dann noch ein Platzkonzert mit den Hirtenberg-Musikanten.

eingangsstamm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einweihung 2004